Samstag, 18. April 2009

Rapidforum macht zu - wohin mit dem Forum?

Hatte das Problem, das unser Soldknechte Forum auf rapidforum.de lag (Man beachte, das hat nichts mit Fußball zu tun!)- dieser Betreiber schließt jedoch. Nun gibts findige Tüftler, welche mit guten Python und mySQL Kenntnissen Konverter geschrieben haben, jedoch ist dies für normale User kaum nachvollziehbar, einen XAMPP schafft man vielleicht noch zu installieren, python scripts aufrufen auch irgendwie, aber spätestens wenn man im mySQL rumpfuschen muss wirds etwas happig, da geht nur mit klicken nichts mehr ;)

Nachdem ich nach mehreren Stunden Recherche etwas ernüchtert war, stieß ich auf www.iphpbb3.com - ein deutscher gratis Forenanbieter (werbefinanziert) - die die Konvertierung kostenlos übernehmen. Genial!

mehr dazu gibts hier

Hat gut geklappt, nach einer Nacht war alles getan. Jetzt muß ich mich halt mit phpBB rumärgern, bin ich froh, dass security updates vom Betreiber eingepflegt werden ;)

Nachteile gibts soweit keine, das Forum ist überladener als das rapidforum, kann dafür mehr. Die Rechtevergabe ist irgendwie ein Grauß, aber gut sie ist nicht unschaffbar. Für ein Datenbankbackup sind 30€ an den Betreiber zu entrichten - ist auch absolut in Ordnung, sonst missbraucht man deren Service ... Die Werbeeinblendungen sind so wie überall - lustigerweise wird im Moment für ein Mittelalter Browsergame Werbung geschalten, das stört dann doch die wenigsten in einem Mittelalterforum ;)

That's it - visit the soldknechte forum if you want ;)

Keine Kommentare: